MEIN NAME IST EMANUEL WANAS UND ... ICH BRINGE FRISCHEN WIND INS UNTERNEHMEN

Von der Ausbildung her bin ich Maschinenbautechniker. Schon bald nach meinem Abschluss an der HTL Steyr wurde mir bewusst, dass Technik im Leben viel, aber nicht alles ist. Mein Herz begann für die Natur und die Tierwelt zu schlagen. Immer mehr interessierte mich die Tätigkeit meiner Eltern. Um mehr über Natur, Wald und Wild zu lernen, habe ich mich bewusst für die Ausbildung zum Jäger entschlossen - nicht mit dem Hauptaugenmerk Tiere zu jagen, sondern um die Zusammenhänge in der Natur besser zu verstehen. 

 

Momentan ist meine Hauptaufgabe in er W.I.I.TT der gesamte technische Support. Alle maschinellen Arbeiten zur Heugewinnung, Wartung der Maschinen und Geräte und das Stallmanagement. Bei den einzelnen Tierprogrammen von W.I.I.TT arbeite ich fallweise als Assistent mit und kann so mein Wissen über Tiere, Natur, Wild und Wald einbringen. 

 

Ich begleite weiters die Ziegenwanderungen und Naturerlebnis-Angebote und entwickle zur Zeit auch ein Projekt zur Verbesserung der Biodiversität in meiner Heimatgemeinde.

 

In Zukunft wird mein Schwerpunkt der Aufbau einer kleinen Ziegenherde sein.